Samstag, 13.05.2017

18. Runde Burgkirchen

Samstag, 13.05.2017: 
SPG Burgkirchen/Uttendorf - Union Pettenbach 0:8 (0:3)

Schützenfest in Burgkirchen!
Die weite Reise nach Burgkirchen zum Tabellenschlusslicht hat sich ausgezahlt. Die numerisch geschwächten Gastgeber versuchten über die vollen 90 Minuten nur unser Spiel zu zerstören und versuchten kaum Raum für unser Kombinationsspiel zu lassen. Gut für unsere Nerven war, dass das wichtige 1:0 schon in der 11. Minute durch Sylvia Hackl fiel. Zwar taten wir uns in der Folge immer noch schwer Großchancen zu kreieren, aber der erste Druck war von unseren Schultern genommen.

Als es nach etwa einer halben Stunde stark zu regnen begann, behagte dies den Heimischen scheinbar weniger als uns und so kamen wir genau in der Phase zu tollen Möglichkeiten. Sarah Feichtinger in Minute 36 und Annika Dopona in Minute 39 erhöhten zur verdienten 0:3 Pausenführung!

Premierentor für unseren Kapitän in der 2. Halbzeit!
Nach dem Seitenwechsel beruhigte sich die Wettersituation wieder uns unsere Tormaschine begann endlich besser in Rollen zu kommen. Annika Dopona brachte in der 53. Minute, Sylvia Hackl in der 57. Minute das Leder bereits zum 2. Mal im Netz unter.
Im 94 Pflichtspiel für unseren Kapitän Lena Zorn war es endlich soweit, unsere Defensivstrategin trifft zum ersten Mal in der 60. Minute gegen Burgkirchen. Abschließend vervollständigten Sylvia Hackl in der 72. und Annika Dopona in der 83. Minute noch ihre Tripple-Packs! Damit war der Ausflug nach Burgkirchen die Reise auch wert!

Spiel war nicht schön zum Zusehen!
"Das Spiel war aufgrund der Tatsache, dass der Gegner so überhaupt nicht mitspielen wollte nicht besonders attraktiv zum Zusehen. Mit viel Willen und der nötigen Geduld haben wir das Ergebnis aus dem Heimspiel heute wiederholen können und damit sind wir unter dem Strich auch zufrieden." so Trainer Florian Rauch nach dem Spiel.

"Besonders freut es mich, dass heute der Kapitän, Lena Zorn, ihr ersten Tor erzielen konnte. Sie ist so wichtig in unserer Abwehr, dass Sie kaum die Möglichkeit für Offensivaktionen bekommt. Heute hat sich das angeboten und es hat zum Glück auch funktioniert, bevor sie die 100er Pflichtspielmarke knackt. Herzlichen Glückwunsch!"
Bericht: Manfred Feichtinger

Riesenfreuede der gesamten Mannschaft beim Premierentor von Lena Zorn

2017-05-13 Burgkirchen
...alle Fotos zum Spiel

Zurück zur Übersicht