Samstag, 11.06.2016

26. Runde Bad Goisern

Im letzten Spiel der Saison musste unsere Mannschaft zum Fixabsteiger nach Bad Goisern. Nachdem der zweite Platz bereits gesichert war, konnte die Mannschaft befreit aufspielen.

Der SV Bad Goisern wollte sich allerdings mit einem Sieg aus der Landesliga West verabschieden. Dies gelang auch. Die Heimmannschaft ging nach 13 Minuten bereits früh in Führung. Pascal Waldl sorgte in der 37min. für den Ausgleich, ehe die heimischen kurz vor der Pause noch in Führung gingen.

Nach der Pause sorgte die Heimmannschaft für eine komfortable 4:1 Führung. Christian Achleitner konnte kurz vor Schluss nur mehr für Ergebniskosmetik sorgen.

Trainer Walter Waldhör zum Spiel: „Wir haben die Leistung im letzten Spiel nicht mehr auf den Platz gebracht, auch wenn wir unsere Chancen hatten. Die Niederlage geht so auch in Ordnung.“


Tore: Pascal Waldl, Christian Achleitner

Details: http://www.fussballoesterreich.at/netzwerk/spieldetails/670725461856634215_100071-1082889709102898713.htm?show=bericht


Bericht: Wolfgang Feichtinger

Zurück zur Übersicht