Samstag, 29.03.2014

Remis beim ersten Heimspiel der Saison

Samstag, 29.03.2014: Union Sparkasse Pettenbach- Andorf 0:0 Details

Nach einer guten Anfangsphase der Heimmannschaft verflachte das Spiel zusehends und lediglich Andorf konnte sich Chancen eher zufällig herausspielen. Diese wurden allesamt vom sehr gut spielenden Tormann Manuel Langeder zunichte gemacht. 
Das Spiel war geprägt von vielen Fehlpässen auf beiden Seiten. In der ersten Halbzeit gab es dadurch kein wirklich schönes Spiel.
Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich dieses Bild kaum. Andorf kam jedoch zu breitling replica einer großen Torchance, die Tormann Langeder und die Verteidigung nur mit Mühe klären konnten. Erst in der 80. Minute gab es die erste und einzige Torchance von Pettenbach. Eine schöne Flanke wurde aber per Kopf über das Tor von Andorf gesetzt. 
Letztendlich war es ein etwas glückliches Unentschieden aus der Sicht der Heimmannschaft. Unterm Strich bleibt positiv, dass die jungen Spieler viele Einsatzminuten bekommen und dadurch Erfahrung sammeln können.

FT
Zurück zur Übersicht