Samstag, 26.04.2014

U7 Turnier Bad Wimsbach

U7 Turnier in Bad Wimsbach am 26.04.2014:

Spieler der U7 Mannschaft aus Pettenbach: Paul Neuhauser, Julian Nagl, Niklas Nagl, Jonas Steininger, Emirhan Korkmaz, Asrin Yagiz, Nikolas Mayer, Julian Mitterhuemer

Zu Turnierbeginn erwartet uns der vermutlich stärkste Gegner Ohlsdorf, doch es entpuppte sich zu Beginn anders. Nach mäßigem Beginn beider Mannschaften entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Nach Ende der Partie gab es allerdings einen deutlichen Sieg zugunsten des ASKÖ Ohlsdorf.
Im zweiten Spiel ging es nun gegen den Gastgeber aus Bad Wimsbach. Wir konnten den Gastgeber nach einem herrlichen Konter gleich mal überraschen, und stellten auf 1:0. Doch bereits nach diesem einen Tor drehte der SKW richtig auf. 2 schön heraus gespielte Tore und ein direkt verwandelter Freistoß brachten die Entscheidung ganz schnell herbei. Wir konnten uns in diesem Match gar nicht mehr erholen und verloren ganz klar trotz 1.0 Führung noch mit 1:7.
Im letzten Spiel ging es nun gegen die SpG aus Stadl-Paura. Mit einem klaren 6:1 Erfolg konnten wir dieses letzte Match für uns entscheiden.
Eine mannschaftliche Steigerung in diesem Turnier war klar zu erkennen. Deswegen ein Pauschallob an alle.
Besonders großes Lob an Jonas Steininger der an diesem Turnier 7x ins Tor traf.


Bericht: Wolfgang Feichtinger
Trainer U7: Wolfgang F. und Wolfgang M.
Zurück zur Übersicht