Samstag, 08.02.2014

U8 Turnier Gmunden

08.02.2014 U8 Turnier in Gmunden

Kader: Niklas Nagl, Julian Nagl, Jonas Ohler, Jonas Steininger, Elias Puchner, Kevin Spindler, Emirhan Korkmaz, Josef Aitzetmüller, Gregor Strauss

8 Mannschaften nehmen an diesem Turnier teil. Wir bekommen die Auslosung in Gruppe A mit den Gegnern- Ohlsdorf (dem späteren Turniersieger), Gmunden B und ESV Wels.

Unser erstes Spiel gegen den ESV Wels konnten wir sehr gut beginnen. Vor allem über das ganze Spiel gesehen ließen wir dem Gegner nur eine wirkliche Chance zu. Mit unseren unzähligen Möglichkeiten konnten wir es trotzdem nicht für uns entscheiden, daher blieb es beim 0:0 Unentschieden.

Auch im zweiten Spiel gegen Gmunden dominierten wir das ganze Spiel. Mit dem erlösenden 1:0 durch Elias Puchner und einer schön heraus
gespielten Kombination, konnte die Mannschaft ihr Potential einmal unter Beweis stellen. Mit diesem 1:0 Sieg ging es im letzten Spiel gegen Ohlsdorf um den Gruppensieg. Nachdem es lange bei einem 0:0 blieb, war leider das 0:1 resultierend aus einem Auswurf äußerst bitter. Mit dem 0:2 war das Spiel dann endgültig entschieden.

Somit ging es im Kreuzspiel gegen Gmunden um den dritten Platz. Nach einem ganz schnellen 0:1 und 0:2 ließen wir leider den Kopf hängen.
Dadurch wurde es leider eine deutliche 0:7 Niederlage und der trotzdem gute 4. Platz für unsere U8.

Turniersieger: Ohlsdorf
2.Platz: Gschwandt
3.Platz: Gmunden A
4.Platz: Pettenbach
5.Platz: Vöcklamarkt
6.Platz: Gmunden B
7. Platz: ESV Wels
8.Platz: Timelkam

Ein herzliches Dankeschön gilt Wolfgang Maier der mich bei diesem Turnier großartig als Co-Trainer unterstützt hat!

Bericht: Wolfgang Feichtinger

Zurück zur Übersicht