Sonntag, 02.03.2014

Testspiel FC Altmünster

Sonntag, 23.02.2014: 
FC Altmünster - Union Sparkasse Pettenbach  2:1 (2:1) 


Knappe Niederlage gegen OÖ-Liga Mannschaft Altmünster !!
 
Am Faschingsonntag testeten unsere Ladies in Gmunden am Kunstrasen gegen die nächste Mannschaft aus der OÖ-Liga, FC Altmünster. Beide Mannschaften gingen in das Spiel ersatzgeschwächt, da einige Spielerinnen auf beiden Seiten wegen Krankheit passen mussten.
 
Das Spiel begann gleich mit einem Paukenschlag. Ein Fernschuss von Katharina Ebner in der 6. Minute senkte sich unhaltbar ins Netz der Gegner. Altmünster reagierte promt und setzte unsere Hintermannschaft permanent unter Druck.
 
Aber spielerisch kamen Sie nur selten vor unser Tor. Die wenigen Angriff die in den Strafraum unserere Mannschaft durch kamen, entschärfte unsere Torfrau Magdalena Rührlinger, die aktuell schon wieder in toller Verfassung ist. So musste es auch auf seiten der Gastgeber ein Weitschuss sein, der zum Erfolg führte. Die Ex-ÖFB-Teamspielerin Mariella Coskun, die im Winter von LUV Graz (Bundesliga) zum FC Altmünster gewechstel hat, versenkte einen Distanzschuss (22') unhaltbar in unserem Tor.

Nur 4 Minuten später traf Kathi Hrouda per Freistoß. Auch bei diesem Ball war unsere Torfrau machtlos. Pausenstand: 2:1

Nach der Pause agierten auf beiden Seiten vermehrt junge Nachwuchstalente. So dass das Spiel an Tempo verlor und sich größtenteils im Mittelfeld abspielte. Wir ließen etwas an Laufbereitschaft und Aggresivität vermissen, so kam Altmünster noch zu einigen Chancen, die sie aber nicht verwerten konnten.
 

Nach dem Spiel gegen FC Wels, konnten wir uns auch gegen die 2. Mannschaft aus der OÖ-Liga, Altmünster, wieder sehr gut verkaufen. Durch den einen oder anderen Ausfall bei diesem Spiel, konnte man aber schon sehen, dass wir an Spieltempo eingebüßt haben.

Nach überstandener Faschingszeit kommen nun noch 2 wichtige Vorbereitungsspiele gegen Gegner auf unserem Niveau. Jetzt sollte die Mannschaft zeigen, wo wir in der Vorbereitung wirklich stehen. Kommenden Samstag spielen wir gegen SpG Oedt/Pucking und abschließend noch gegen die Union Weibern, bevor es am 23.03. heißt: Meisterschaftsstart!
Bericht: Manfred Feichtinger

Tor: Katharina Ebner (6')

Zurück zur Übersicht