Samstag, 11.05.2013

Pettenbach feiert 4:0 Kantersieg gegen Neumarkt!

21. Runde der LLW: Union Sprakasse Pettenbach - SV Neumarkt/Pötting 4:0 (1:0)   Details

Torfolge:

1:0 (38') Thomas LANGEDER
2:0 (59') Thomas LÖBERBAUER
3:0 (90') Marco FEKETE
4:0 (92') Elvis RAMAKIC (Strafst.)

Gelb-Rot: 77' Jan Schiffelhuber (Neumarkt)

Zuschauer: 300
 



In der 21. Runde der Landesliga-West spielte der Wetter-Gott nicht gerade mit. Starker Regen setzte kurz vor Spielbeginn ein. Es boten sich nicht gerade einfache Verhältnisse für die beiden Mannschaften.
Gegner an diesem Abend der SV Neumarkt, die Überraschung schlecht hin im Frühjahr. Sie konnten bereits die "großen" Mannschaften der vorderen Hälfte der Tabelle ärgern. Pettenbach wusste, dass es ein schweres Spiel gegen einen unangenehmen Gegner werden wird.

Doch bereits zu Beginn des Spieles zeigten die Jungs der Union Sparkasse Pettenbach, dass sie das Spiel unbedingt gewinnen wollten und ließen dem Gegner kaum freie Räume um eine Spielaufbau zu Stande zu bringen.

Pettenbach kontrollierte die Anfangsminuten, doch der Torerfolg blieb vorerst noch aus. Die Gäste aus dem Hausruckviertel standen sehr eng. Doch nach 38. Spielminuten konnte Thomas Langeder seinen ersten Saisontreffer bejubeln. Er versenkte eine herrliche Flanke per Kopf zur verdienten 1:0 Führung.

Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Nach dem Wiederanpfiff veränderte sich am Spielgeschehen kaum etwas. Pettenbach drückte auf das 2:0.
Nach 59 Minuten konnte dann Thomas Löberbauer seinen 2. Saisontreffer bejubeln. Er schaltete nach einem Corner am schnellsten und zog aus kurzer Distanz sofort ab. Keine Chance für den Gästekeeper.
In der 77. Minute sah dann Jan Schiffelhuber nach einer Unsportlichkeit die Gelb-Rote Karten und musste vom Feld. Ab diesem Zeitpunkt war die Partie mehr oder weniger entschieden.

In der Nachspielzeit erhöhte Marco Fekete auf 3:0 und Elvis Ramakic besorgte mit seinem ersten Tor im Frühjahr sogar noch das 4:0 per Elfmeter.

Pettenbach konnte einen höchst verdienten Sieg auch in dieser Höhe feiern. Gratulation für diese tolle Leistung!!!!!!


Reserve:   Details

Die Reserve spielte 1:1 Unentschieden im Vorspiel gegen den SV Neumarkt/Pötting. Torschütze war Waldl Pascal in der 61. Spielminute.


  

 
Bericht: Harald Eitelsebner

Fotos(von 1. Halbzeit): Toni Fekete
 
Zurück zur Übersicht