Sonntag, 31.03.2013

Zweiter 1:0 Erfolg en suite!


15.Runde der LLW: Union Sparkasse Pettenbach - Union Mondsee 1:0 (0:0)   Details


Torerfolge:

1:0 (86') Christian Achleitner


Zuschauer: 250



Wie in der Vorwoche bei der Hertha Wels boten sich auch dieses Wochenende in der heimischen Almtal-Arena nicht gerade einfache Spielbedingungen.
Die Union Sparkasse Pettenbach musste weiterhin auf den verletzten Marco Fekete verzichten, dafür feierte Thomas Löberbauer sein Comeback, jedoch vorerst nur auf der Ersatzbank.
Aber mit einem 1:0 Auswärtserfolg im Rücken wollte unsere Mannschaft gleich nachlegen und somit stand dem Schlager der 15. Runde nichts mehr im Wege.

Gleich zu Beginn entwickelte sich ein schnelles Spiel mit guten Chancen. Die Tore blieben leider den 250 Zuschauern noch vorenthalten. Die größte Chance für Pettenbach hatte Elvis Ramakic in Halbzeit eins. Aber auch ein abgefälschter Schuss vom "16er" durch Oliver Pfaffenwimmer fand leider den Weg nicht ins Tor der Gäste aus Mondsee.

Die Union Mondsee hatte ebenfalls sehr gute Chancen auf das ein oder andere Tor vorgefunden. Doch die beste Abwehr der Liga (nur 16 Gegentore aus 15 Partien) lies nichts anbrennen. Eine starke Parade von Goalie Langeder konnte einen Rückstand knapp vor dem Pausenpfiff verhindern.

Mit dem 0:0 ging es in die Halbzeitpause.

Im zweiten Abschnitt übernahmen die Gäste das Kommando. Pettenbach tat sich schwer wieder gut ins Spiel zu finden. Gute Chancen für die Mondseer, jedoch fand der Ball nicht ins Tor.
Aber wie ein Sprichwort besagt:,, Die Tore, die man nicht selbst macht bekommt man!", bestätigte sich für Mondsee in Minute 86.

Ein weiter Ausschuss von Langeder nach einer weiteren Torchance der Gäste, fand genau den Weg zu Achleitner. Achleitner lies sich diese Chance nicht entgehen, und netzte souverän zur 1:0 Führung ein.

Es blieb auch bei diesem Ergebnis und somit konnte Pettenbach aus den ersten beiden Spielen 6 Punkte erzielen. 
Eine gute Abwehrreihe, sowie ein wieder einmal starker Goalie und die Kaltschnäutzigkeit von Achleitner schafften es einen knappen aber auf jeden Fall verdienten Sieg einzufahren. 






Reserve:

Das Spiel der Reservemannschaften musste wetterbedingt abgesagt werden!!




 
Bericht: Harald Eitelsebner

Fotos: Toni Fekete
 
Zurück zur Übersicht