Freitag, 10.08.2012

Trainingsmatch SV Ruden

Freitag, 10.08.2012: SV Raiba Ruden - SpG Pettenbach/St. Konrad  2:4 (1:1)

Ungeschlagen durch die gesamte Vorbereitung !!!

In Zuge des Trainingslagers in Bleiburg (Kärnten) spielten wir ein Testspiel gegen die Mädl's des SV Rudens aus der Kärnter Unterliga (gleichwärtig der Frauenklasse OÖ).

Auch diesmal versuchten wir eine neue Taktik. Obwohl wir die Gegner nicht kannten, spielten wir offensiv mit 3 Stürmern. Von Beginn an konnten wir auch eine Vielzahl an Chancen kreiren, aber die Genauigkeit in unseren Abschlüssen fehlte, vielleicht auch weil wir schon eine Runde Laufen zum Morgensport (7 Uhr) und eine Trainingseinheit am Vormittag in den Beinen hatten. Zudem steckte uns ein Ausflug in einen Hochseilgarten in den Knochen. Aus einem ungefährlichen Freistoß, der im Strafraum (extrem uneben) blöd aufsprang, erhielten wir in Minute 7 das 1:0. Angespornt durch diesen Rückstand drängten wir die gesamte erste Halbzeit auf den Ausgleich, was in Minute 44 durch Julia Gegenleitner auch gelang.

Auch die 2. Hälfte das gleiche Bild. Nur Torchancen für uns. Der Schiedsrichter, der sichtlich überfordert schien, gab plötzlich nach einem angeblichen Handspiel Strafstoß für die Heimischen. 2:1.
Jetzt konnten sich unsere Mädl's kaum mehr bremsen und erzwangen förmlich den Ausgleich. Ein direkt verwandelter Freistoß an der Strafraumgrenze durch Emina Nadarevic in Minute 66 brachte die Erlösung. Ein Doppelpack unserer Toptorschützin in der Vorbereitungszeit, Christine Rapberger, in Minute 68 und 73 brachte die Entscheidung.

21 Mädl's mit vollem Einsatz und sichtlich durch den ersten Tag in Trainingslager zusammengeschweißt, schafften das scheinbar unmögliche, auch im 7. Spiel ohne Nierderlage zu bleiben, somit die gesamte Vorbereitung ungeschlagen zu absolvieren.

Mit Spannung warten wir auf unsere 2. Meisterschaftssaison und denken optimaler hätte die Vorbereitung nicht laufen können.

   
 
Tore: Julia Gegenleitner, Emina Nadarevic, Christine Rapberger (2x) 

 <<< Bildergalerie >>>
 
Zurück zur Übersicht