Sonntag, 29.07.2012

Aufbauspiel Weibern

Sonntag, 29.7.2012: SpG Pettenbach/St. Konrad - Union Weibern  6:1 (5:0)

4 Tore vom Kapitän bringen ersten Kantersieg !!!

Die Vorbereitung geht in die letzte und wichtigste Phase. Die erste Hälfte verlief sehr vielversprechend mit einem Sieg und 2 Unentschieden blicken wir zuversichtlich in die kommende Saison. Im vorletzten Vorbereitungsspiel bevor es ins Trainingslager geht, trafen wir in der gut besuchten Almtalarena auf die Mädl's der Union Weibern, gegen die wir in der Wintervorbereitung knapp mit 2:1 verloren hatten.

Diesmal konnten wir das Spiel von Beginn an kontrollieren. In den ersten Minuten hatten wir bereits einige gute Chancen. In der 7. Minute tankte sich unser Kapitän Isabella Viertbauer zum ersten Mal durch die gegnerische Abwehr und traf zum 1:0. Nach einigen schönen Spielzügen die nicht ganz glücklich abgeschlossen werden konnten, war es ein Fernschuss in Minute 18 von unserem Neuzugang Emina Nadarevic (vom FC Altmünster) der genau in die untere Ecke passte. Weitere 10 Minuten später konnte Christine Rapberger (4 Tore in 5 Spielen) einen Freistoß von Emina direkt und sehenswert im Tor der Gäste versenken. So stand es nach 28 Minuten bereits 3:0. Aber das sollte noch nicht alles sein. Jetzt kam die Phase die unserem Kapitän gehörte. Mit einem Doppelpack in Minute 33 und 38 erhöhte Isabella zum Pausenstand von 5:0.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste endete, gleich mit einem Tor in der 47. Minute durch Isabella Viertbauer. Nun wechselten wir an einigen Positionen, sodass der Spielfluss etwas litt und die Gäste besser ins Spiel fanden. Wir probierten an verschiedenen Spielpositionen so manche Spielerin. Wir konnten zwar noch mehrmals im Gästestrafraum zum Abschluss kommen, aber Tor gelang uns keines mehr. Durch eine Unachtsamkeit in der wenig beschäftigten Hintermannschaft, aber auch bedingt durch die Umstellungen mussten wir leider in der 60. Minute den Ehrentreffer der Gäste zulassen.

Die letzten 5 Spiele sind wir nun ohne Niederlage (2 Siege, 3 Remis). Nun können wir mit viel Selbstvertrauen ins schwere letzte Vorbereitungsspiel gegen Schwanenstadt und anschl. ins Trainingslager nach Kärnten gehen. Die 2. Meisterschaftssaison kann kommen.

       <<< Bildergalerie >>>

Tore:
        7' - Isabella Viertbauer (links)
      18' - Emina Nadarevic (mitte)
      28' - Christine Rapberger (rechts)
      33' - Isabella Viertbauer
      38' - Isabella Viertbauer
      47' - Isabella Viertbauer
Zurück zur Übersicht