Samstag, 05.05.2012

Heimspiel gegen Union Neuhofen

Samstag, 5.05.2011: SpG Pettenbach/St. Konrad - Union Neuhofen/Krems  0:8 (0:6)  Details

Klare Niederlage gegen Tabellenzweiten !!!

Zu Gast in der Almtalarena war der im Frühjahr ungeschlagene Tabellenzweite Union Neuhofen/Krems. Von Beginn an wurde klar, warum die Gäste so einen Lauf hatten. Die 3 Verstärkungen im Winter vom Bundesligisten Union Kleinmünchen bestimmten das Spielgeschehen. Wir fanden in den ersten 30 Minuten kein Mittel die Angriffe rechtzeitig vor dem Tor zu unterbinden, so mussten wir einen Treffer nach dem anderen einstecken (6.10.14.27.31.37.). Zur Pause waren wir ratlos, wie wir die spielstarken Gegner in den Griff bekommen sollten.

Pausenstand 0:6.

Die zweite Halbzeit stand nur mehr unter dem Motto, eine weitere 2-stellige Niederlage zu verhindern. Mehr Kampfgeist, Laufbereitschaft und die Tatsache, dass 2 der 3 Winterzugänge zur Pause ausgewechselt wurden, kamen uns entgegen. So mussten wir nur mehr 2 Gegentreffer (55.+60.) hinnehmen. Die einzige gute Chance im gesamten Spiel konnte Julia Burndorfer, alleine auf die gegnerische Torfrau zulaufend, leider nicht nutzen.

Nach dem Debakel letzte Woche in Mondsee, wo wir zumindest die erste Hälfte mithalten konnten, setzte es wieder eine empfindliche Niederlage. In den nächsten beiden Wochen müssen wir noch in Altmünster, die ihre Ambitionen auf Wiederaufstieg klar ausgesprochen haben, antreten und im letzten Heimspiel empfangen wir noch den Herbstmeister Windischgarsten. Also keine leichten Wochen für unsere Ladies, noch dazu ist gerade Maturazeit, wo wir jede Woche wieder auf einige Stammspielerinnen verzichten müssen.

weitere Ergebnisse der 15. Runde:
  Mondsee - Ebensee 12:0 (6:0)
  Scharnstein  - Windischgarsten  3:1 (2:0)
  Kirchdorf - Aschach/Steyr  0:3 (0:1)
  Steyr ATSV - Altmünster  3:6 (1:3)

Zurück zur Übersicht