Sonntag, 04.03.2012

Salzi-Hallencup Laakirchen

Sonntag, 04.03.2012: Salzi-Hallencup in Laakirchen Rang 5

Das Los meinte es nicht gut mit uns, so mussten wir in einer Gruppe mit Altmünster, Micheldorf und Angstgegner Scharnstein antreten.
Wie schon fast üblich fanden wir im ersten Spiel überhaupt nicht ins Spiel, obwohl wir gegen die zweite Mannschaft des FC Altmünster (Golden Girls) sogar mit 1:0 durch Isabella in Führung gingen, waren wir chancenlos.
Bereits im zweiten Spiel trafen wir auf Scharnstein. Zur Überraschung aller konnten wir uns aber diesmal gegen das übertrieben körperbetonte Spiel unserer Nachbarn behaupten und klar und hochverdient mit 3:1 (Tore: 2x Emina, 1x Chrisi) gewinnen.
Gegen Micheldorf konnten wir nach einem raschen Gegentreffer die Partie sehr lange offen halten. Da wir unsere Chancen nicht verwerteten brach uns das 0:2 kurz vor Schluss, so dass wir sogar noch das dritte Tor hinnehmen mussten.

Im Platzierungsspiel um Platz 5 trafen wir auf unsere Freunde aus Ebensee. Hier konnten wir über 12 Minuten lang Druck aufs Tor erzeugen, scheiterten aber immer wieder an der überragenden Torfrau Sarah Jocher, die auch hochverdient zu besten Torfrau des Turniers gewählt wurde. In den letzten Sekunden war aber diesmal das Glück auf unserer Seite und Isabella konnte nach einem Freistoß von Emina den Ball neben der Stange ins Tor schieben.

Tore: 2x Isabella Viertbauer, 2x Emina Nadarevic, 1x Christina Rapberger

Einzelergebnisse:

Golden Girls - SpG Pettenbach/St.Konrad  4:1
SpG Pettenbach/St.Konrad - SV Scharnstein 3:1
GW Micheldorf -
SpG Pettenbach/St.Konrad 3:0

Union Ebensee -
SpG Pettenbach/St.Konrad 0:1

Zurück zur Übersicht