Dienstag, 14.08.2012

Kick-On Veranstaltung

Am Dienstag, dem 14.8.2012 fand im Klubheim eine Kick-On-Veranstaltung mit folgendem Programm statt:

- Vorstellung der Mannschaft
- Diskussion mit Trainern und Spielern

Zu dieser erstmals durchgeführten Veranstaltung kamen ca. 70 Spieler, Funktionäre und Fans ins Klubheim der Union Pettenbach.
Nach den Einführungsworten von Präsident Franz Staudinger wurden die neuen Spieler vorgestellt:
Brandstötter Benedikt aus Eberstalzell
Ramakic Elvis - zuletzt bei Hertha Wels
Zeitlinger Tobias - zuletzt bei Windischgarsten

Trainer Jürgen Brandstätter berichtete über die abgelaufenen 2 Jahre seiner Tätigkeit und über die kommenden Ziele.
Die Vorgaben der Vereinsleitung, möglichst viele Eigenbauspieler einzusetzen wurde bereits sehr gut umgesetzt und
soll auch in der kommenden Saison vermehrt das Augenmerk auf junge Spieler gesetzt werden.
Dass der sportliche Erfolg jedoch nicht ohne Routiniers und Ergänzungsspieler aus den umliegenden Orten möglich sein wird,
wurde ebenfalls klargestellt.
Grundsätzlich stellte Jürgen Brandstätter auch fest, dass in Pettenbach wie sonst kaum bei anderen Vereinen sehr gute 
Voraussetzungen seitens der Vereinsleitung, der Spieler und des gesamten Umfeldes vorhanden sind.

In der anschließenden Diskussion wurden sehr viele positive Aspekte in der Vereinsarbeit und bezüglich der sportlichen
Entwicklung vom Nachwuchs bis zur Kampfmannschaft angesprochen.
Es wurde aber auch Kritik vor allem bezüglich der Spieltaktik in den abgelaufenen Saisonen vorgebracht.

Alles in allem war diese Veranstaltung sehr gelungen, da vor allem die offene Diskussion sehr zum Verständnis über 
Spieltaktik, Spielsystem und über die Vereinsarbeit im allgemeinen beitragen konnte. 

Es wäre wünschenswert, auch in Zukunft derartige Veranstaltungen durchzuführen. Speziell der Zusammenhalt zwischen
Spielern, Funktionären und Fans und das Verständnis füreinander könnten dadurch verbessert werden.

FT




                                                      Die neuen Spieler mit Sektionsleiter und den Betreuern.
v.links: Co-Trainer Prielinger Josef, Zeitlinger Tobias, Ramakic Elvis, Brandstötter Benedikt, Trainer Brandstätter Jürgen u. SL Steininger Dieter



Zurück zur Übersicht