Donnerstag, 26.07.2012

Pettenbach feiert Kantersieg in der ersten Runde des Baumgartner Bier Landescup!


Union Kremsmüller Steinhaus - Union Sparkasse Pettenbach 0:5 (0:2)   Details

Tore: Marco Fekete 0:1 (25.), 0:3 (66.), Christian Achleitner 0:4 (78.) 0:5 (86.) , Elvis Ramakic 0:2 (44.)

Zuschauer: 150


Die Union Sparkasse Pettenbach startete mit einem Kantersieg in die Saison 2012/13. Gegner war der Meister der 2. Klasse Mitte-Ost Union Steinhaus.
Bei brütender Hitze pfiff Schiedsrichter Klammer die erste Runde im Baumgartner Bier Landescup an. 
Pettenbach startete mit den Neuerwerbungen Elvis Ramakic und Benedikt Brandstötter. Hristo Krachanov ersetzte den fehlenden Stefan Fekete in der Innenverteidigung.

Gleich zu Beginn konnte man den Klassenunterschied der beiden Mannschaften erkennen. Nach wenigen Spielminuten hatte Pettenbach das Spiel völlig unter Kontrolle und konnte in Minute 25 dann auch mit 1:0 durch Marco Fekete in Führung gehen.
Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Elvis Ramakic auf 2:0. 

Nach Wiederbeginn änderte sich am Spielverlauf nichts. Steinhaus fand keine Möglichkeiten gefährlich vor das Tor von Manuel Pimmingstorfer zu kommen. Für Goalie Pimmingstorfer war es ein ruhiger Abend im Tor.

Die Chancenauswertung von Pettenbach ließ etwas zu wünschen übrig, doch ein weiteres Tor von Marco Fekete und ein Doppelpack von Christian Achleitner stellten letztendlich einen eindeutigen und höchstverdienten 5:0 Endstand her.

Alles in allem ein sehr guter Start in die neue Saison der Union Sparkasse Pettenbach.




HE
Zurück zur Übersicht