Samstag, 07.04.2012

3. Remis in Serie

15. Runde der LLO: SC Marchtrenk - Union Sparkasse Pettenbach 0:0   Details

Tore: Fehlanzeige

Gelb-Rot: Kumpl 36. (Marchtrenk)

Zuschauer: 150


Pettenbach bleibt auch nach der dritten Frühjahrsrunde ungeschlagen, jedoch blieb es wieder nur bei einem Remis.
Die Union Sparkasse Pettenbach kam von Anfang an gut mit den "schwierigen" Platzverhältnissen zurecht, und konnten sich spielerisch von den Marchtrenkern deutlich absetzen.
Die Gastgeber spielten ab der 36. Spielminute nur mehr zu zehnt, nachdem Kevin Kumpl nach einem harten Einstieg gegen Philipp Spach zum zweiten mal an diesem Spieltag die gelbe Karte sah. 
Spach verletzte sich an der Hüfte und musste nach einer bis dato sehr guten Leistung leider früh vom Platz. Für ihn kam Thomas Langender neu in die Partie.
Wenige Augenblicke vor der Pause gab es den ersten Einsatz von Goalie Manuel Langender, der mit einem "Kung-Fu-Kick" sehenswert einen Eckball verhindern konnte.

Mit einem 0:0 ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit begann ganz nach dem Wunsch der Pettenbacher, das Spiel verlagerte sich beinahe zur Gänze in die Hälfte der Gastgeber, jedoch blieb das lang ersehnte Tor noch aus.
Dann war es in der 60. Spielminute Christian Achleitner mit der ersten großen Chance Pettenbach in Führung zu schießen, leider sprang ihm der Ball zu weit vom Fuß weg.
Eine Tormöglichkeit gab es auch für Marchtrenk, aber dieser Schuss zentral aufs Tor war für Langeder kein Problem zu halten.
Fünf Minuten vor Ende der Partie hätte Hristo Krachanov das 1:0 machen müssen, doch leider wurde sein Schuss vom 11er- Punkt von einem Verteidiger abgeblockt.

Es blieb bei einem 0:0, wobei Pettenbach spielerisch besser war, aber einfach die Chancen und das Überzahlspiel nicht nutzen konnte.


Kommenden Freitag (19:30) trifft die Union Sparkasse Pettenbach zuhause auf die Union Rohrbach/Berg. 
Durch eine tolle Unterstützung der Fans kann der erste "3er" im Jahr 2012 vielleicht auch endlich gefeiert werden, also der Aufruf --> ALLE auf in die Sparkassen Almtal Arena!






Die Partie zwischen den 1b Teams geht mit 1:0 an den SC Marchtrenk. Jedoch war das Spiel von fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen geprägt.  Details


HE
Zurück zur Übersicht