Sonntag, 17.04.2011

U12 Pettenbach - Molln

Das vierte Meisterschaftsspiel der U12 fand zu Hause gegen Molln statt.
Die erste Halbzeit wurde von Molln domminiert. So auch der Halbzeitstand 0:1 für Molln.
In der zweite Halbzeit begannen die Jungs zu kämpfen. Das Spiel fand eigentlich nur mehr
in der Mollner Hälfte statt. Doch leider wurder der Fleiß der Pettenacher nicht belohnt.
Sie verpaßten leider sehr oft, und auch sehr knapp das Tor.
Wir wünschen der ganzen Mannschaft, daß ihr Fleiß nun bald belohnt wird und auch sie den
Ball im gegnerischen Netz versenken können.
Zurück zur Übersicht